• Qualitäts-Speiseöle & Fette
    Karl Heidenreich GmbH
  • Sonnenblumenöl
    ideal zum Dünsten, Braten und Backen
  • Sojaöl
    Soja - die weltweit wichtigste Ölsaat
  • Erdnussöl
    Nicht nur für den Wok
  • Rapsöl
    Das ideale Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren

Kreis Erdnuss

Erdnussöl

Erdnussöl wird aus den Samen der Erdnuss gepresst und ist ein leicht gelbliches Pflanzenöl.

Der Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäureresten ist relativ gering.

Erdnussöl wird häufig in der Lebensmittelindustrie genutzt, um daraus Margarine herzustellen oder um Suppen und Gewürze zu verfeinern. Aufgrund seines hohen Flammpunktes besitzt das Öl eine gute Hitzestabilität und findet besonders dort Verwendung, wo hohe Temperaturen gewünscht sind, wie etwa beim Braten, Grillen oder Frittieren (vor allem in der chinesischen und asiatischen Küche mit dem Wok).

Zurück zu den Ölsorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok