• Qualitäts-Speiseöle & Fette
    Karl Heidenreich GmbH
  • Sonnenblumenöl
    ideal zum Dünsten, Braten und Backen
  • Sojaöl
    Soja - die weltweit wichtigste Ölsaat
  • Erdnussöl
    Nicht nur für den Wok
  • Rapsöl
    Das ideale Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 Fettsäuren

Kreis Sonnenblumen

Sonnenblumenöl

Sonnenblumenöl wird aus den Samen der Sonnenblume gewonnen. Die Farbe des pflanzlichen Öls ist hellgelb und es hat einen milden Geschmack. Sonnenblumenöl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und ist das Pflanzenöl mit der vierthöchsten Produktionsmenge weltweit.

Sowohl in der Ernährungsbranche als auch in der Pharmazie und der Medizin wird Sonnenblumenöl eingesetzt. Es gilt als wertvolles Speiseöl und findet Verwendung in Salaten und ungekochten Gerichten, Dressings und Saucen sowie beim schonenden Dünsten von Gemüse. Ferner eignet sich Sonnenblumenöl auch zur Herstellung von Babynahrung, Mayonnaise und Margarine.

Zurück zu den Ölsorten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok